Sehr geehrte Geschäftspartnerin, sehr geehrter Geschäftspartner

Die Corona-Pandemie hat unsere Branche vor grosse Herausforderungen gestellt und uns allen viel abverlangt. Unser Ziel war es stets, den widrigen Umständen zum Trotz unsere Lieferfähigkeit und unsere Dienstleistungen immer auf hohem Niveau zu halten, um Sie in dieser ausserordentlichen Lage bestmöglich zu unterstützen. Für Ihr Vertrauen und Ihre Treue danken wir Ihnen von Herzen.

Eine globale Pandemie hat leider auch mittel- und langfristige Auswirkungen. Und obwohl wir in der Schweiz langsam zur Normalität zurückfinden, machen sich nun diese Effekte in Form von weltweit gestiegenen Rohstoffpreisen und Verknappung von Elektronikchips bemerkbar. Hinzu kommen erhöhte Kosten für Logistikdienstleistungen. Dies hat eine dramatische Entwicklung für die Preise zur Folge, die uns als Systemlieferanten mit voller Wucht trifft und zu teilweise weit über 20% Preiserhöhungen führt.

Auch in dieser prekären Lage war unser oberstes Ziel, die Lieferbarkeit unserer Geräte hoch zu halten und den Margenschwund über die Menge zu kompensieren. Aufgrund der anhaltenden Engpässe sehen wir uns leider gezwungen, als Ultima Ratio unsere Preise unterjährig per sofort an anzupassen.

Hiermit informieren wir Sie, dass wir die Bezugspreise ab sofort Temporär über alle Produkte im Bereich Notbeleuchtung und Gebäudeautomation hinweg um 5% erhöhen werden.

Wir bedauern es sehr, zu diesem unumgänglichen Schritt gezwungen zu sein, und hoffen, dass Sie Verständnis für unsere Situation haben. Bitte zögern Sie nicht, Ihre direkte Ansprechperson zu kontaktieren, um allfällige Fragen zu klären. Wir wünschen Ihnen trotz allem eine schöne Sommerzeit und freuen uns auf eine weiterhin angenehme partnerschaftliche Beziehung.

Freundliche Grüsse
Elektroplanet Team