Drucken

Schulungstermine

Notlichtsystem Sentara / viaFlex

Beginn:
16. Mai 2018
Ende:
16. Mai 2018
Kurs-Nr.:
12
Treffer:
4266
Preis:
149,00 CHF pro Platz (zzgl. MwSt.)
Ort:
Gruppe:
Anwender
Diesen Kurs buchen
Level:
Anfänger
Freie Plätze:
12 von 12
Trainer:

Beschreibung

Notlichtsystem Sentara/viaFlex

Das patentierte Zentralbatteriesystem Sentara/viaFlex ermöglicht die optimale Steuerung, Überwachung und Versorgung von Sicherheits- und Rettungszeichenleuchten. Es zeichnet sich durch dezentrale Konzeption, einfache Installation, simple Erweiterungsmöglichkeit und vielfältige Spielräume in Handhabung und Aufbau aus. Damit setzt es neue Massstäbe in der technischen Realisierung. Vier Hauptkomponenten mit speziell entwickelten Hard- und Softwareelementen bilden die Standardbausteine, aus denen sich sämtliche Lösungen realisieren lassen. Gleichzeitig erfüllt es insbesondere die
Empfehlungen der MLAR sowie der EN 50171 und EN 50172, die sich auf Lösungen der zentralen Sicherheitsstromversorgung mit dezentral montierten und autark funktionierenden Komponenten festlegen. Durch den möglichen Verzicht auf E30-Installationsmaterial und Verteiler mit Funktionserhalt hilft das System ausserdem deutlich Kosten einzusparen.

Zielgruppe:
Die Basisschulung wendet sich an Meister, Facharbeiter, Techniker, Auszubildende und Planer im Elektrobereich.

Vorkenntnisse:
Die Teilnehmer sollten Grundkenntnisse und Erfahrungen in der konventionellen Gebäudeinstallationstechnik haben.

Schulungsziel:
Die Teilnehmer lernen die grundsätzlichen Einsatz-Möglichkeiten und die Technologie und Topologie des Sentara-Notlicht-Systems kennen und können Projektierungen, Planungen, Installationen sowie Anschlüsse im Notlichtbereich durchführen. Des Weiteren werden Sie mit den Aktuellen Normen der VKF beglückt.

Inhalt:
 Wesentliche Normen der VKF/NIN/STP
 Einführung in das Sentara/viaFelx-Notlicht-System
 Aufbau und Funktion der Geräte
 Optimierung von Notlichtinstallationen
 Grundlagen der Projektierung
 Anschlussarten und Betriebsmöglichkeiten

Dauer:
1 Tag

Teilnehmerzahl:
Um ein optimales Schulungsergebnis zu erreichen und auf Ihre Fragen individuell eingehen zu können, ist die Teilnehmerzahl auf 12 Personen begrenzt.

Schulungsgebühren:
149.- CHF pro Person und Schulungstag inklusive Schulungsunterlagen, Verpflegung und Pausengetränke, zuzüglich MwSt.

Ort:
Schulungszentrum Elektroplanet AG, Industriestrasse 2, CH-8335 Hittnau

Übernachtung:
Falls Sie eine Übernachtung benötigen reservieren wir Ihnen gerne ein Hotelzimmer für den Vorabend der Schulungen. Die Kosten dafür trägt der Schulungsteilnehmer selber.

Hinweis:
Wir behalten uns vor, wenn die Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen nicht erreicht wird, die Schulung 3 Tage vor dem Termin abzusagen.

Nach der Schulung, sind Sie herzlich zum Grillplausch bei uns eingeladen. Wir freuen uns auf Sie.
Ihr Elektroplanet Team

Dateien zum herunterladen


Diesen Kurs buchen: Notlichtsystem Sentara / viaFlex

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

* notwendige Angaben

Kategorie