Drucken

Schulungstermine

PHC Basisschulung

Beginn:
14. Mai 2018
Ende:
14. Mai 2018
Kurs-Nr.:
10
Treffer:
4210
Preis:
149,00 CHF pro Platz (zzgl. MwSt.)
Ort:
Gruppe:
Anwender
Diesen Kurs buchen
Level:
Anfänger
Freie Plätze:
12 von 12
Trainer:

Beschreibung

Basisschulung PEHA-House-Control-System PHC

Das PHC-Bus-System zählt seit Jahren zu den führenden Gebäudesystemtechnik-Lösungen. Es erfüllt höchste Ansprüche, besonders beim Einsatz in privaten Neubauten und Zweckbauten. Dort trägt PHC wesentlich zur Steigerung von Komfort, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit bei. PHC besteht aus einer intelligenten, programmierbaren Zentralsteuerung, die mit Hilfe von Modulen eine Vielzahl manueller oder vorprogrammierter Einzel-, Gruppen-, Zentral-, Zeit- und Automatikfunktionen ausführt: angefangen bei der Steuerung von Licht, Lichtszenen-Management, Rollläden, Jalousien, Markisen, Toren und Elektrogeräten über Heizungssteuerung bis hin zur Überwachung von Schliesszuständen bei Fenstern und Türen. Ebenso ist es Möglich sämtliche TCP/IP Geräte, wie Bsp. PC´s, IP-Cameras, Musikanlagen (Bsp.Sonos), SIP Telefone, Gegensprechstellen und vieles mehr mit ein zu Binden und Virtuell diese zu programmieren. Bedient wird PHC über Taster, Fernbedienungen, Tablets, Händy´s, PC´s und vieles mehr wie Enoceantaster. Statusabfrage und Fernbedienung über Telefon ist ebenso möglich. Zudem lassen sich die PEHAFunkkomponenten Easywave und Easyclick über ein Funk-Interface einbinden. Des Weiteren gehören Sensoren zum PHC-System, z. B. für Temperatur, Helligkeit, Regen und Wind, deren Meldungen Funktionen auslösen. PHC ist ganz darauf eingestellt, den Nutzern das Leben zu erleichtern. Die automatischen Funktionen lassen sich jederzeit per kostenlose Software mit dem Laptop sauber und schnell umprogrammieren.

Zielgruppe:
Die Basisschulung wendet sich an Meister, Facharbeiter, Techniker, Auszubildende und Planer im Elektrobereich.

Vorkenntnisse:
Die Teilnehmer sollten Grundkenntnisse im Umgang mit einem PC haben. Erfahrungen in der konventionellen Gebäudeinstallationstechnik sollten vorhanden sein.

Schulungsziel:
Die Teilnehmer lernen die grundsätzlichen Einsatz-Möglichkeiten und die Technologie des PHC-System kennen und können Basis-Programmierungen durchführen.

Inhalt:
 Einführung in das PHC-System
 Aufbau und Funktion der PHC-Geräte
 Anlegen eines Projekts
 Anlegen von Modulen
 Basisprogrammierung
 Grundlagen der Funktionsprogrammierung
 Einstellungen, Servicefunktionen

Dauer:
1 Tag

Teilnehmerzahl:
Um ein optimales Schulungsergebnis zu erreichen und auf Ihre Fragen individuell eingehen zu können, ist die Teilnehmerzahl auf 12 Personen begrenzt.

Schulungsgebühren:
149.- CHF pro Person und Schulungstag inklusive Schulungsunterlagen, Verpflegung und Pausengetränke, zuzüglich MwSt.

Pauschalangebot für Basis-, Aufbauschulung 1:
249.-- CHF pro Person (gültig für 2 aufeinander folgende Tage) Inklusive Schulungsunterlagen, Verpflegung und Pausengetränke, zuzüglich MwSt.

Ort:
Schulungszentrum Elektroplanet AG, Industriestrasse 2, CH-8335 Hittnau

Übernachtung:
Falls Sie eine Übernachtung benötigen reservieren wir Ihnen gerne ein Hotelzimmer für den Vorabend der Schulungen. Die Kosten dafür trägt der Schulungsteilnehmer selber.

Hinweis:
Wir behalten uns vor, wenn die Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen nicht erreicht wird, die Schulung 3 Tage vor dem Termin abzusagen.

Nach der Schulung, sind Sie herzlich zum Grillplausch bei uns eingeladen. Wir freuen uns auf Sie.
Ihr Elektroplanet Team

Dateien zum herunterladen


Diesen Kurs buchen: PHC Basisschulung

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

* notwendige Angaben

Kategorie